A K T U E L L E S


BIBEL-GESPRÄCHSKREIS

Nächtster Termin: Dienstag, 27. August 2019 um 10.00 Uhr
im alten Gemeindesaal der Stephanskirche, Hauptstraße 39

Mit Pastorin Rinja Müller

Weitere Termine in diesem Jahr:
24.9., 29.10., 26.11. und 10.12.


Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Die Anmeldefrist ist zwar vorbei, spontane Nachmeldungen sind aber immernoch möglich.

Der Unterricht startet im September und endet mit der Konfirmation im Mai 2021.

Was bietet Konfirmandenunterricht?

  • Raum für Fragen nach Sinn und Unsinn des Lebens, nach Werten, Orientierung und Halt,
  • Fragen wie: „Bin ich ok so, wie ich bin? Was will ich eigentlich? Was stresst mich?“
  • Kennenlernen von biblischen Inhalten und christlichen Traditionen
  • Gemeinschaft mit Gleichaltrigen
  • Einen Rahmen, der nicht auf Leistung angelegt ist
  • Einen eigenen Ort neben Schule und Elternhaus
  • Auseinandersetzung mit Erwachsenen und dem Erwachsenwerden
  • Spaß, Spiele, Camps, Diskussionen, Singen

Zusätzlich beginnt erstmalig eine inklusive Konfirmandengruppe
Was bietet diese Gruppe?

  • Behinderte und nicht behinderte Jugendliche lernen mit- und voneinander.
  • Die Jugendlichen lernen, ohne Vorbehalte aufeinander zu zugehen.
  • Der Glaube und die biblischen Geschichten werden besonders erfahrungsbezogen und anschaulich entdeckt.

Der inklusive Konfirmandenkurs findet vierzehntägig donnerstags von 16.30 - 18.00 Uhr statt.

Reguläre Konfirmandenkurse finden voraussichtlich dienstags und mittwochs Nachmittag statt.

Zur Konfirmandenzeit gehört für alle Gruppen auch eine Konfi-Freizeit, die in 2020 stattfinden wird.

Anmelden kann sich, wer bis zum 31.07.2019 mindestens 12 Jahre alt geworden ist.
Mitzubringen sind: (Pass-)Foto und Geburtsurkunde, ggf. Taufurkunde.
Die Taufe ist keine Voraussetzung für die Anmeldung.

Informationen zum Inklusion-Kurs sind zu erhalten bei Pastorin Müller (040 / 830 62 51).
Zum regulären Konfi-Unterricht wenden Sie sich bitte an Diakon Daniel Kiwitt (040 / 830 19 643).
oder melden Sie Ihr Kind im Kirchenbüro an (040 / 830 86 28).


(neues.htm 25.06.2019)