Kinder - Jugend - Familie


Krabbelkirche

Krabbelkirche

Wir laden ein zur letzten Krabbelkirche vor den Sommerferien

Am Mittwoch, den 26.6., von 9.00 - 10.30 Uhr

„Jesus und die Kinder“

  • Wir singen viel.
  • Wir erzählen die Geschichte, wie Jesus die Kinder zu sich kommen ließ und sie segnete.
  • Wir segnen unsere Kinder.

Anschließend gibt es Tee, Kaffee und Spielzeit für die Kinder.







Kinderkirche

Kinderkirche

Die nächste Kinderkirche findet statt
am Samstag, 31. August 2019

Thema: ??

Diakon Daniel Kiwitt und sein Kinderkirchen-Team freuen sich auf alle Kinder. Ihr solltet zwischen 6 und 12 Jahre alt sein.

Wir starten, wie jedes Mal, um 10 Uhr in der Kirche und gehen dann später gemeinsam ins Gemeindehaus. Eure Eltern dürfen euch dort dann um 12 Uhr wieder abholen - oder einfach zuschauen und mitmachen.

Weitere Termine in diesem Jahr:
2. November, 7. Dezember


Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Die Anmeldefrist ist zwar vorbei, spontane Nachmeldungen sind aber immernoch möglich.

Der Unterricht startet im September und endet mit der Konfirmation im Mai 2021.

Was bietet Konfirmandenunterricht?

  • Raum für Fragen nach Sinn und Unsinn des Lebens, nach Werten, Orientierung und Halt,
  • Fragen wie: „Bin ich ok so, wie ich bin? Was will ich eigentlich? Was stresst mich?“
  • Kennenlernen von biblischen Inhalten und christlichen Traditionen
  • Gemeinschaft mit Gleichaltrigen
  • Einen Rahmen, der nicht auf Leistung angelegt ist
  • Einen eigenen Ort neben Schule und Elternhaus
  • Auseinandersetzung mit Erwachsenen und dem Erwachsenwerden
  • Spaß, Spiele, Camps, Diskussionen, Singen, Feiern

Zusätzlich beginnt erstmalig eine inklusive Konfirmandengruppe
Was bietet diese Gruppe?

  • Behinderte und nicht behinderte Jugendliche lernen mit- und voneinander.
  • Die Jugendlichen lernen, ohne Vorbehalte aufeinander zu zugehen.
  • Der Glaube und die biblischen Geschichten werden besonders erfahrungsbezogen und anschaulich entdeckt.

Der inklusive Konfirmandenkurs findet vierzehntägig donnerstags von 16.30 - 18.00 Uhr statt.

Reguläre Konfirmandenkurse finden voraussichtlich dienstags und mittwochs Nachmittag statt.

Zur Konfirmandenzeit gehört für alle Gruppen auch eine Konfi-Freizeit, die in 2020 stattfinden wird.

Anmelden kann sich, wer bis zum 31.07.2019 mindestens 12 Jahre alt geworden ist.
Mitzubringen sind: (Pass-)Foto und Geburtsurkunde, ggf. Taufurkunde.
Die Taufe ist keine Voraussetzung für die Anmeldung.

Informationen zum Inklusion-Kurs sind zu erhalten bei Pastorin Müller (040 / 830 62 51).
Zum regulären Konfi-Unterricht wenden Sie sich bitte an Diakon Daniel Kiwitt (040 / 830 19 643).
oder melden Sie Ihr Kind im Kirchenbüro an (040 / 830 86 28).


Termine (Konfirmations-Jahrgang 2021)

Sonntag, 25. August: Gottesdienst zur Begrüßung der neuen Konfis


Termine (Konfirmations-Jahrgang 2020)

Unterricht in 2 Gruppen (jeweils alle 14 Tage)
Dienstags 17.00 - 18.30 Uhr bzw. Donnerstags 16.30 - 18.00 Uhr

Dienstagsgruppe:

* * * S o m m e r f e r i e n * * *

Dienstag, 20. August: 1. Konfi-Stunde nach den Ferien

Sonntag, 25. August: Gottesdienst mit Begrüßung der neuen Konfis



Donnerstagsgruppe:

* * * S o m m e r f e r i e n * * *

Donnerstag, 22. August: 1. Konfi-Stunde nach den Ferien

Sonntag, 25. August: Gottesdienst mit Begrüßung der neuen Konfis


Segeltörn für Jugendliche

- von Schweden nach Finnland -

Sonntag, 7. Juli - Donnerstag, 18. Juli 2019

Segelschiff Unser Segeltörn beginnt in Schweden. Wir reisen zunächst an den Ort, an dem das Segelschiff angelegt hat. Im Hafen angekommen lösen wir die vorherige Besatzung des Schiffes ab und übernehmen die Segel.

Mit der "Amazone" (bzw. einem gleichartigen Schiff), fahren wir dann nach Helsinki, die Hauptstadt Finnlands. Wir nehmen die Leinen und Ruder selbst in die Hand und steuern die schönsten und von der Natur unberührtesten Strände und Inseln an. Den Rest übernimmt der Wind für uns. Nachdem die Segel gesetzt und aus dem Proviant leckere Mahlzeiten zubereitet wurden, bleibt natürlich auch viel Zeit zum Angeln und Chillen an Bord.

Deutsch-Schwedische Jugendbegegnung

Mit uns macht sich eine gleichgroße Jugendgruppe aus Schweden auf den Weg nach Finnland. Gemeinsam erkunden wir die Ostsee und erforschen den Lebensraum dieses Meeres. Wir beobachten selbst die kleinsten Organismen im Wasser mithilfe von Mikroskopen. Zu unserer Besatzung gehören Meeresbiologen, die uns unsere Forschungsergebnisse erklären können.

Inbegriffen sind neben der Unterkunft und Vollverpflegung an Bord des Segelbootes (wir kochen selbst), die Busfahrten und Fähre natürlich auch unsere Ausflüge und Eintrittsgelder …

Sonnenuntergang … und natürlich sind auch die unvergesslichen Sonnenaufgänge und -untergänge im Preis inbegriffen!

Bei stiller See können wir ein Bad im erfrischenden Wasser nehmen. Am Strand gehört natürlich ein Lagerfeuer dazu. Mit einem schwedisch-deutschen Jugendgottesdienst klingt unser Segeltörn allmählich aus, bis wir in Helsinki anlegen. Nach einer Stadterkundung treten wir dann unsere Heimreise mit der Fähre nach Travemünde an.*

Weitere Infos unter: 040 – 830 19 643; diakon@stephanskirche-schenefeld.de

* ggf. Rückflug von Helsinki nach Hamburg vorbehalten.


(jugend.htm 26.06.2019)